Start | Essen & Trinken  | Suppen & Eintöpfe | Südafrikanischer Kürbis-Lamm-Eintop


Südafrikanischer            Kürbis-Lamm-Eintopf


Zutaten für 4 Portionen

30 g Ingwer, fein gehackt

2 Zwiebeln, gehackt

2 EL Öl

300 ml Brühe ( z.B. Lamm-Fond)

1 Knoblauchzehe, fein gehackt

1 kg Lammfleisch (Schulter oder Nacken), gewürfelt

100 ml Wein, weiß

600 g Kürbis (z.B. Butternut), gewürfelt

1 Dose Mais

1 Peperoni (oder mehr, nach Geschmack), entkernt und in kleinen      Stücken

Salz und Pfeffer

Zimt

 

Zubereitung

1 Die Zwiebeln und den Knoblauch im Öl andünsten. Das Fleisch dazugeben und kräftig anbraten. Danach salzen. Mit Wein und Brühe ablöschen. Zugedeckt ungefähr eine Stunde köcheln lassen.

2 Dann Kürbis, Mais, Ingwer und Peperoni dazugeben und bei kleiner Hitze ca. 15-30 Minuten köcheln lassen (je nach Kürbissorte). Der Kürbis darf allerdings nicht völlig verkochen.

3 Mit Zimt, Salz und Pfeffer abschmecken. Wir essen dazu meist Weißbrot oder Baguette. Oder mit weniger Brühe auch mal Reis.




*Immanuel Kant

 

Erstellt:20171010

Aktualisiert: 20210121

©chefkoch.de